Der Weg zum Führerschein

  • Nothelferkurs absolvieren
  • Das „Gesuch um Erteilung eines Lernfahr- und Führerausweises“ ausfüllen und senden an:
    Strassenverkehrsamt des Kantons Aargau
    Postfach 5001 Aarau
    Download Antrag (auf der angezeigten Seite unten)
    Hierzu wird folgendes benötigt: 2 Passfotos, Sehtest eines zertifizierten Augenarztes oder Optikers, Nothelferausweis – Persönliche Vorstellung bei der Einwohnerkontrolle, zur Kontrolle/Bestätigung der Personalien und für die Identifikation (Formular und Identitätskarte/Pass mitnehmen)
  • Nach erfolgter Anmeldung erhält man vom Strassenverkehrsamt den Anmeldetalon zur Theorieprüfung zugesandt.
  • Sobald die Theorieprüfung bestanden ist, erhält man den Lernfahrausweis.
  • Nun kann man sich für die Verkehrskunde und die Fahrstunden anmelden
  • Praktische Prüfung

Ausbildungsplan

Vor-, Grund-, Manöver-, Haupt- und Perfektionsschulung

Weitere Infos alle Kategorien